Mit uns schnurrt Dein Fahrwerk wieder wie ein Kätzchen...

Als begeisterte Mountainbiker mit jahrelanger Erfahrung im Rennsport wissen wir, wie wichtig ein gut gepflegtes und gewartetes Bike ist. Mit einem Auge fürs Detail, Know-how und viel Liebe führen wir seit 2015 fachkundigen Service, Tuning sowie Reparaturen an Gabeln, Dämpfern und weiteren MTB-spezifischen Parts in unserer Werksatt in Hofbieber bei Fulda durch. 

Damit Deine Federelemente wieder einwandfrei funktionieren, wenn sie unsere Werkstatt verlassen, bilden wir uns regelmäßig im Rahmen von Händlerschulungen in Deutschland sowie bei Kursen aus den Bereichen Fahrwerksoptmierung und Tuning bei unseren italienischen Partnern EXT Racing Shox und Andreani fort. 

Ansprechpartner

Marco 

ist unser erster Mann in der Werkstatt und Dein Ansprechpartner für alles rund um die Bereiche Technik, Service und Tuning. 

Wenn er sich nicht gerade mit Gabeln und Dämpfern beschäftigt, dann ist er meist selbst auf dem Bike zu finden - und das schon seit über 20 Jahren. Ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Finale Ligure (Italien) stammend, absolvierte er zunächst eine Ausbildung als Bautechniker. Die Liebe zum Mountainbike hatte ihn aber schon zu dieser Zeit fest im Griff und so war er in seiner Heimat mehr als 10 Jahre lang Freeride- Guide in Finale Ligure, Calizzano sowie Ormea/ Nava und nahm an vielen Endurorennen in Italien, Frankreich und Deutschland teil. Dabei wurde ihm schnell bewusst, wie wichtig und essentiell ein perfektes Fahrwerkssetup ist, wenn man ganz mit seinem Bike harmonieren will und er begann damit, seine Kenntnisse in diesem Bereich gezielt aufzubauen, weiterzuentwickeln und sein Wissen an Kunden und Kollegen weiterzugeben. 

Seit 2015 lebt und arbeitet Marco in Deutschland, wo er direkt nach seinem Umzug das schnurrTECH Suspension Center in der Nähe von Fulda in der hessischen Rhön gründete. Er liebt es in der Werkstatt zu tüfteln und sich weiter zu bilden, um so die bestmögliche Performance aus jedem Federelement heraus zu holen. Dabei sind auch knifflige Fragestellungen aus den Bereichen Tuning und Reparatur Herausforderungen, denen er sich gerne Annimmt.